Badminton Basketball Darts Fussball Gymnastik Handball Inlineskating Judo/Ju-Jutsu Karate Lauf- und Walkingtreff Leichtathletik

Spielberichte MTV Heide –Altliga 2016

Hallenturniere:
02.01.2016 Turnier Post SV – 3. Platz
 

Aufgebot: Rudi G, Markus D., Horst W.(1), Ossi M.(1), Marc L.(1), Thomas N., Stefan K.(1), Timo G., Gunnar F.

Nach den Turniersiegen in den letzten 5 Jahren mußten wir uns mit dem 3.Platz begnügen. Verdienter Sieger war der Süderholmer SV.

15.01.2016 Vorrunde Hallenkreismeisterschaften - 3. Platz

 

Aufgebot: Bernd G., Markus D.(1), Horst W., Ossi M.(4), Marc L., Dirk L.(3), Stefan K.(5), Lars G.(2) 
TSV Buchholz 0:1
OSC 5:1
MTV Tellingstedt 3:3
BW Wesselburen 3:0
Geest 4:1
Windbergen 1:3
23.01.2016

Turnier TSV Nordhastedt   - Absage durch MTV

29.01.2016

Turnier SV Hemmingstedt - Absage durch MTV

19.02.2016

Finalturnier Hallenkreismeisterschaften – 4.Platz

  Aufgebot: Rudi G., Markus D., Marc L., Olaf T., Ingo B., Ossi M. (1), Lars G.(1), Stefan K.(1)

Mit nicht so berauschenden Leistungen sicherten wir uns den vierten Platz beim Finalturnier in Burg.  Rudi im Tor bewahrte uns das ein und andere Mal vor mehr Gegentoren. BSC Brunsbüttel war an diesem Abend der absolut hochverdiente Turniersieger.

Meldorf (0:1) / BSC (0:4) / Wesselburen (3:2), Tellingstedt (0:2)

 05.03.2016 Futsal-Turnier SSV Hennstedt – 2.Platz 
 

Aufgebot: Rudi G., Markus D., Mark L., Marcel G (1)., Timo G., Wolfgang B., Daniel J (1) , Lars G. (4), Stefan K.

Mit einem nicht zu rechnenden 2.Platz endete am Samstag die Hallensaison für uns. Gleich im ersten Spiel gab es mit dem 1:0 Sieg in letzter Sekunde durch Lars den Derbysieg gegen den HSV. Damit war unser Soll ja eigentlich schon erfüllt. Gegen den starken Gastgeber SSV folgte wieder ein 1:0 Sieg. Im dritten Spiel gegen Holstein Pahlen wurden zu viele Chancen ausgelassen und wir verloren mit 0:1. Danach kamen aber wieder 2 Siege, 2:1 gegen OSC und 2:0 gegen BW Wesselburen. Aufgrund des Torverhältnisses hatte am Ende der HSV die Nase vorn und wurde Turniersieger. In eine, sehr fairen und schöne Turnier können wir hochzufrieden mit dem 2.Platz sein.

08.04.2016

SG Wacken/Vaale – MTV 6:3 (5:0)

 

Aufgebot: Rudi G, Markus D., Horst W., Marc L.,Ingo B., Stefan K., Timo G. (1), Michael W.,Lars G.(1), Burkhard M.(1), Olaf T., Daniel J., Ossi M. Wolfgang B.

Positiv beim ersten Feldspiel war der 14-Mann-Kader sowie Einstellung in der 2.Hälfte, ansonsten war`s wieder ein schwerer Angang in Wacken. Schon bei Platzwahl habe ich gepennt, schön gegen die sehr tief stehende Sonne spielen lassen. Rudi hat uns mit guten Paraden vor schlimmeren bewahrt, zu dem verschoss Timo noch einen Elfer. Die Tore durch Burkhard, Lars und Timo linderten die Niederlage dann aber doch gegen eine junge starke Wackener Truppe.

 29.04.2016  

MTV Tellingstedt – MTV 7:4 (4:0)

 

Aufgebot: Rudi G., Marc L., Dirk L., Marcel G. (), Daniel J., Olaf T., Stefan K. (1), Ingo B., Timo G., Lars G. (1), Horst W., Ossi M., Wolfgang B.

Weniger die 4:7-Klatsche schmerzt, sondern die 4 Verletzten (Horst, Ossi, Ingo, Dirk)! Gegen erwartet starke Tellingstedter hielten wir bis kurz vor der Halbzeit gut mit und lagen nur 0:1 hinten. Rudi hielt uns in bewährter Manier im Spiel. Leider pennten wir die letzten 10 Minuten vor der Halbzeit und Tellingstedt zog auf 0:4 davon. Als nach der Halbzeit das 0:5 viel, mußte man das Schlimmste befürchten. Aber unsere Truppe hat Moral gezeigt, verkürzte auf 3:5 und spielte flott nach vorne.

Leider konterten uns cleverere Tellingstedter dann aber doch noch aus. Fazit: wir haben uns besser verkauft als das Ergebnis aussieht. Hoffen wir mal, das die Verletzungen nicht zu gravierend sind.

20.05.2016  MTV – SSV Hennstedt 2:1 (2:1) 
 

Aufgebot: Rudi G, Markus D., Marc L., Stefan K., Timo G., Michael W., Lars G.,  Olaf T., Marcel (1), Stefan Cl. (1)

Bei nass kaltem Wetter war das kurzfristig auf Kleinfeld ausgetragene Spiel nicht gerade ein fussballerischer Leckerbissen. Aber am Ende sprang unser erster Feldsieg 2016 heraus. Rudi hielt in der 2.Hälfte noch einen Elfmeter und war wieder mal bester MTV-Akteur. Positiv war noch das Comeback von Stefan Classen, der sich auch gleich mit dem Siegtor belohnt hat. Horst als Referee mußte in diesem fairen Spiel kaum die Pfeife benutzen.

Nachtrag: Marcel hat in Tellingstedt 2 Tore erzielt,. Das ist mir im Bericht leider so durchgerutscht, sorry Marcel. 

 11.06.2016 Turnier Tinnum  – 9.Platz (von 34)
 

Aufgebot: Rudi G,  Stefan K.(1), Timo G., Michael W.(2), Lars G.(2), Horst W., Ingo B., Lars H.(1),Daniel J. (1), Burkhard M., Ossi M.  

Gruppen-Spiele: 2:3 / 1:1 / 1:0 / 0:2 /2:0 – Platz 3 in der Gruppe
Achtelfinale: 1:4 gegen den Turniersieger TSV Leck

Mit 22 Leuten sind wir am Samstag zum 7.Sylter Bank-Cup gefahren. Und es war wieder ein tolles Erlebnis. Das Turnier war wie immer super von unseren Tinnumer Freunden organisiert und mit 34 Teams bombig besetzt. Platz 3 in der Gruppe war ok, auch wenn wir viele Torchancen ausgelassen haben. Im Achtelfinale war dann gegen den späteren Turniersieger TSV Leck Ende, ein wenig konnten wir sie bis zum 1:2 aber ärgern.
7 MTVer haben uns dann auch bei der Apres-Party sehr gut vertreten.Die Party war super und das Zelt bebte. Alles in allem eine gelungene Tour.

 24.06.16 MTV gegen Ostrohe/Wesseln 0:0
 

Aufgebot: Rudi G,  Stefan K., Timo G., Marc L., Lars G., Daniel J., Ossi M., Olaf Th.,Wolfgang B.;  Schiri: Achim

Nach 20 Minuten mußte Schiri Achim Kühnel das Spiel leider wegen Gewitter abbrechen. Bis dahin hatte OSC 3 große Chancen, die Rudi überragend parierte. Aber auch wir hätten durch Olaf durchaus treffen können.

29.06.16 MTV gegen TV WIndbergen 2:0 (0:0)
 

Aufgebot: Rudi G, Stefan K.(1), Timo G.(1), Marc L.,3er., Ossi M., Olaf Th.,Wolfgang B.;  Schiri: Achim

In einen sehr fairen Spiel wurde heute hoch verdient gegen (eher eine Ü50) Windbergen mit 2:0 gewonnen. Mit 0:0 ging`s in die Pause. Viele Chancen wurden teilweise fahrlässig vergeben, ehe Stefan nach schönem Doppelpass mit Oldie Wolfgang zur Führung traf. Timo erhöhte kurz darauf auf 2:0.

02.07.16        MTV – Tinnum 66 5:4 (0:1)

 

Aufgebot: Rudi G., Marc L., Michael W., Daniel J., Timo G.(1), Lars H.(1), Stefan K., Ossi M.(1), Olaf Th., Ralf Z., Finn Z. (2),;  Schiri: Achim

Gegen unsere Tinnumer Freunde haben wir am Samstag mit 5:4 Toren gewonnen. In der ersten Hälfte hätten wir schon führen müssen, aber vornehmlich Michael und Stefan zielten jeweils auf den starken Gästekeeper. Nach einer Unaufmerksamkeit in unserer Abwehr führte Tinnum dann 0:1. Nach der Pause ging es dann aber zügiger mit den Toren und wir zogen auf 5:2 davon. Die Gäste kamen dann noch mal auf 4:5 heran, aber wir konnten die Führung bis zum Schlusspfiff halten.

Damit sind wir nun in den letzten 4 Kleinfeldspielen für uns selbst überraschend ungeschlagen.

08.07.16

SV Hemmingstedt - MTV 8:2

  Aufgebot: Rudi G,  Timo G., Marc L.,  3er, Daniel J., Ossi M., Olaf Th.(2),
Wolfgang B.
Eine deftige, nicht nötige Klatsche holten wir uns auf verkürzten Feld (8 gegen 8) in Hemmingstedt ab.
Bis zum 2:4 hielt man gut mit, ließ dann aber alle taktische Zwänge fallen und stürmte mit Mann und Maus. Heraus kam dann ein 2:8.

15.07.16  MTV gegen TSV Nordhastedt 0:5 (0:3)
 

Aufgebot: Rudi G,  Stefan K., Timo G., Marc L., Olaf Th., Daniel J., Thorsten K., Anas, Gastspieler Jörg Freund
Schiri: Achim

In einen sehr fairen Spiel wurde heute verdient ,aber zu hoch mit 0:5 verloren. Auf dem verkürzten Feld (9 gegen 9) hatte der Gast aus Nordhastedt mit dem jungen Witt den überragenden Mann auf ihrer Seite. Vielen Dank auch an unseren Gästespieler Jörg !

Leider vergaben wir unsere zahlreichen Torchancen teilweise kläglich, am Ende war der Gäste-Sieg aber hochverdient. Der Spielbericht auf der TSV-Homepage ist übrigens ganz klasse und passend ! Beim MTV gaben Thorsten Karstens und Anas ihr durchaus gelungenes Spiel-Debut.

22.07.16 MTV – Wrohm/Dellstedt 1:2 
 

Aufgebot: Rudi G., Marc L., Michael W., Daniel J., Timo G., Ossi M., Olaf Th., Horst W., Burkhard M., Anas, Ingo B., Lars G.,
Schiri: Achim

Mit 3 Niederlagen in Folge verabschieden wir uns in die Sommerpause. Zur Zeit scheint die Chancenverwertung unser großes Übel.
Positiv: Horst gab sein Comeback und die angeschlagenen Michael, Info und Lars hielten durch, Anas erzielte sein erstes MTV-Tor.

 

SOMMERPAUSE !

02.09.16 MTV – Tönning 1:5
 

Aufgebot: Rudi G,  Timo G., Marc L.,  Daniel J., Ossi M., Olaf Th., Wolfgang B., Horst W., Anas (1)  

Auf Kleinfeld spielte der Gast aus Tönning Pressing, womit wir nicht gut zurecht kamen und dann auch verdient mit 1:5 verloren haben.
09.09.16 Heider SV - MTV 7:0 (4:0)
 

Aufgebot: Rudi G., Stefan Cl., Horst W., Ossi M., Timo G., Anas, Thomas N., Stefan K., Wolfgang B., Burkhard M., Lars G., Daniel J.

Die positiven Sachen zum Spiel: keine weiteren Verletzten, tolles Wetter und klasse Rasen, sehr faires Derby und die neuen sehr schicken Trikots (Bild folgt)!
Wir hatten in diesem Derby von vornerein nichts zu bestellen und hatten null Chancen. Besonderen 
Dank an die 3 Oldie`s Rudi, Wolfgang und Burkhard für ihren Einsatz. Endlich mal wieder dabei warenThomas und Stefan Cl..      

24.09.16

Müller-Team gegen  MTV 2:12
  Aufgebot: Rudi G,  Timo G., Daniel J.(1), Ossi M.(1), Horst W.(1), Anas, Lars G. (7), Michale W. (1), Stefan K. 
Die bisher höchste Niederlage in der Historie der Spiele „Müller-Team gegen MTV“ kassierten Burkhards Jungs am Samstag. Und das 2:12 ist noch geschmeichelt (sorry Burkhard). Von Anfang an war`s ein Spiel auf ein Tor, lediglich die Chancenverwertung ließ zu Wünschen übrig.
Vielen Dank an Burkhard für die Versorgung mit Bier + grillen, das war wieder eine super Aktion !
30.09.16         Süderholmer SV gegen MTV   >>> ABSAGE MTV !
07.10.16

TV Windbergen gegen  MTV 2:7

  Aufgebot: Rudi G,  Achim K., Horst W., Lars G. (3), Stefan K. (2),Wolfgang, Markus D., Burkhard M.(2), Olaf  

Im letzten Spiel 2016 spielten wir am Freitag in Windbergen auf Kleinfeld. Leider verletzte sich Horst schon nach einer Minute. Unsere Ü60 (Rudi, Wolfgang, Achim, Burkhard) machte sich aber hervorragend und wir konnten noch mal ein schönes Spiel zeigen. Gegen – wie immer – sehr faire Windbergener hatten wir das Spiel jederzeit im Griff, vergaben wiedermal zahlreiche Chancen.Das war ein gelungener harmonischer und sogar erfolgreicher Saisonabschluss.

 

Winterpause !

 

Mini-Club (Turn- und Spielstunde) Reha-Sport Schwimmen Moderne Selbstverteidigung Square-Dance Taekwondo
					Tischtennis Triathlon Turnen Volleyball Yoga