Projekt Beschreibung

Triathlon

Herzlich Willkommen in unserer Sparte

Triathlon im Aufwind – nicht nur beim MTV
Viel mehr als Schwimmen, Radfahren, Laufen

Bis vor einigen Jahren war Triathlon allenfalls durch den legendären Ironman auf Hawaii bekannt. Doch immer mehr Freizeitsportler wollen inzwischen mal in diesen faszinierenden Sport reinschnuppern und eine Volksdistanz absolvieren. Die meisten sind dann gleich so begeistert, dass sie dem Triathlon treu bleiben.
Es ist zwar eine Einzelsportart, aber beim MTV Heide trainieren wir nicht nur sehr viel gemeinsam, sondern fahren auch zusammen zu Wettkämpfen, feiern gemeinsam und vieles mehr. So hat sich im Laufe der Jahre ein bunter Haufen von 20-30 Aktiven jeglichen Alters und Fitnesslevels gefunden, der stetig wächst.
Wie so oft ist der erste Schritt der Schwierigste. Viele Interessierte trauen sich nicht, weil sie nicht kraulen können. Den meisten von uns ging es früher genauso. Dabei ist das gar nicht schlimm, denn bei allen Triathlon-Wettkämpfen, selbst bei den längeren Distanzen, schwimmen viele Sportler im Bruststil. Und gar nicht mal langsam.
Auf Zeiten und Platzierungen kommt es bei uns sowieso (fast) nicht an. Natürlich gibt es auch sehr ambitionierte Triathleten bei uns, den meisten geht es aber um den gemeinsamen Spaß und sich körperlich fit zu halten. Ankommen heißt das Ziel. Egal ob bei einer Volks-, Mittel-  oder Langdistanz. Triathlon ist zwar eine sehr trainingsintensive Sportart, aber alles kann nichts muss. Jeder trainiert nur so oft und soviel, wie er zeitlich und körperlich schafft. Alter und Geschlecht spielen ebenfalls keine Rolle. Vom Studenten bis zum Rentner ist alles vertreten. Auch überdurchschnittlich viele Frauen fühlen sich bei uns sehr wohl, was in diesem eher männerlästigen Sport nicht die Regel ist.
Allerdings sollte man halbwegs immun gegen Wind und Wetter sein. Triathlon ist eine Outdoorsportart und das Wetter lässt sich nicht vorausplanen. Gerade das macht aber auch den besonderen Reiz des Triathlon aus. Kein Wettkampf ist wie der andere, ja nicht einmal das Training. Und was gibt es Schöneres, wenn man ab Mitte Mai nicht mehr Kacheln zählen muss im Schwimmbad, sondern endlich wieder im Meldorfer Speicherkoog im Freiwasser schwimmen kann.
Wer mal bei uns reinschnuppern möchte, ist jederzeit herzlich willkommen (siehe Trainingszeiten). Egal ob im Wasser, auf dem Rad oder beim Laufen…

Kontakt

Dr. Thomas Junker
Dr. Thomas JunkerSpartenleitung
Mobil: (01 76) 96 74 74 95

Trainingszeiten

Trainingszeiten Winter

Wochentag Sportstätte Zeiten Disziplin
Mittwoch  Post-SV 18:45 Uhr Indoorcycling
Donnerstag  Dithmarscher Wasserwelt 18:15 – 19:30 Uhr Schwimmen
Freitag  Nordhastedt, Parkplatz Hohenhain 15:00 Uhr Laufen
Samstag  Dithmarscher Wasserwelt 17:00  – 18:15 Uhr Schwimmen
Sonntag Welmbütttel, Eingang Dithm.Schweiz 09:30 Uhr Laufen

Sportstätten

Schwimmzentrum Dithmarscher Wasserwelt

Landvogt-Johannsen-Straße 61
25746 Heide

Ansprechpartner

Dr. Thomas JunkerSpartenleitung
Mobil: (01 76) 96 74 74 95
Gerrit HauenhermStellvertretende Spartenleitung
Hans Peter DomkeSchrift & Pressewart
Mobil: (0 152) 55 34 11 69